Effiziente Aknetherapie ohne Medikamente

Das neue Acleara-Gerät ist ein Lichblick für Patienten, die keine Tabletten einnehmen können oder wollen. Die Therapie kann auch bei Schwangerschaft, Kinderwunsch, Lichtexposition, Unverträglichkeiten, psychischen Erkrankungen, sehr trockener Haut und dergleichen durchgeführt werden. Wir empfehlen 4 Behandlungen in Folge, anschliessend können alle zwei bis vier Monate Erhaltungstherapien durchgeführt werden. Eine Sitzung wird mit CHF 250.- (ganzes Gesicht) bzw. CHF 150.- (Teilgebiete) verrechnet.

Mehr Infos finden Sie in diesem Artikel:
DermatologiePraxis_Acleara

 

 

 

So funktioniert Acleara: