Sanfte Lasertherapie ohne Downtime

Berufstätige haben oft nicht die Möglichkeit, auch nur ein bis zwei Tage am Arbeitsplatz zu fehlen oder sie wünschen keine eingreifenden Behandlungen. Es gibt auch bestimmte Körperareale – und dazu zählt insbesondere der Hals -, die sehr empfindlich sind. Während eine Fractional Laserbehandlung im Gesicht sehr schnell (meist nach drei Tagen) komplett verheilt ist, wäre der Hals für fast drei Wochen „demoliert“. Dies möchte fast keiner.

Für diese und viele andere Fragestellungen gibt die Omnimax Platform gute Antworten. Wir haben für unsere Patienten ein wiederholendes Behandlungskonzept erarbeitet: In vier bis acht Sitzungen wird die Haut mit einer Kombination aus IPL, Infrarot und Radiofrequenz wiederkehrend stimuliert. Die Haut wird glatter, straffer und Altersflecken werden reduziert oder verschwinden gänzlich. Dieses Behandlung nennen wir Facial Makeover, wie der Besuch bei einer Kosmetikerin wird dieser Behandlungsablauf als angenehm empfunden. Wir empfehlen halbjährliche Auffrischbehandlungen.

 

 

eMatrix – Fraktionierte Radiofrequenz

Diese weltweit erste reine Radiofrequenztechnologie, die fraktionierte Ablation mit den Möglichkeiten der Radiofrequenz kombiniert, ermöglicht bei geringen Ausfallzeiten tiefreichende Effekte. Alle Parameter können dem Patienten mit Hilfe der Touch-Screen-Oberfläche visualisiert werden. Die Einstellungen können während der Behandlung flexibel an die Erfordernisse des individuellen Behandlungsareals angepasst werden.

Diese Behandlung zeigt besondere Vorteile bei der Behandlung von Aknenarben, Dehnungsstreifen („Schwangerschaftsstreifen“) und zur Faltenminderung. Sogar ein Lifting ist möglich.

Lesen Sie mehr unter „Verwendete Geräte“.