Hässliche Narben können sehr belastend sein. Eigentlich ist alles geheilt, aber Narben berichten von einer schweren Akne, einer Operation, einer Verbrennung oder einem Unfall. Durch den Einsatz fraktionierter Lasersysteme lassen sich Narben oft deutlich verbessern. Hierunter fallen auch Ritznarben und Schwangerschaftsstreifen.

Eine Narbe gilt als reif, wenn sie zwei Jahre oder älter ist. Aber oft stellt man schon früher fest, ob eine Narbe schön oder weniger schön heilen wird. Bereits nach sechs Wochen kann der Einsatz einen fraktionierten Behandlungsverfahrens in Frage kommen. Hier gibt es mittlerweile viele gute Techniken auf dem Markt. Unsere Praxis verfügt über neue fraktionierte Verfahren, die sich grob in drei Gruppen unterteilen lassen:
Ablative fraktionierte Laser (CO2-, Erbium- und Thullium-Laser), nicht-ablative fraktionierte Laser und Radiofrequenz und Microneedling Radiofrequency.
Für die Auswahl des Verfahrens ist die Art der Narbe und ihre Lokalisation entscheidend.
Für die Behandlung wird zunächst eine gute Fotodokumentation erstellt, damit der Verlauf beurteilt werden kann. Wir rechnen immer mit 3-6 Sitzungen, manchmal sind es aber auch mehr. Der Therapieerfolg wird mit den Fotoaufnahmen beurteilt.
Für die Behandlung selbst wird die Haut meist mit einer Creme vorbetäubt, obwohl das Verfahren sehr schmerzarm ist und auch ohne Betäubung behandelt werden könnte. Alle fraktionierten Behandlungen zeichnen sich durch eine äusserst schnelle Heilung aus. In der Heilungsphase muss auf Sonnenexposition verzichtet werden. Die Heilung wird durch spezielle Cremes unterstützt, Juckreiz in dieser Zeit ist möglich. Die Therapien können alle vier Wochen wiederholt werden, bis man das gewünschte Ergebnis erzielt hat. Wir rechnen mit mindestens 50% Verbesserung in 3-6 Sitzungen. Welche Technik gewählt wird, hängt von der Arzt Ihrer Narbe/Narben ab. Besonders erfreuliche Erfolge haben wir auch bei Verbrennungsnarben. Bei ausgedehnten, grossflächigen Verbrennungsnarben bieten wir noch ein weiteres Verfahren an: die Stosswellentherapie mit der AWT, mit der wir auch einige sehr erfreuliche Ergebnisse erzielen konnten.

Narbenbehandlung mit einem CO2 Laser.
Narbenbehandlung mit einem Thullium Laser.
Kaiserschnittnarbe