Masken sind eine besondere Form von intensiver Skincare. Sie bieten eine Auszeit für die Haut, in der sie sich beruhigen oder regenerieren kann. Wir verwenden die Calming Face Mask mit Grüntee und Aloe Vera nach allen aggressiveren Laserbehandlungen und empfehlen die Face Mask mit Hyaluron für ein Spa Erlebnis zu Hause.

Masken sind eine Möglichkeit, Wirkstoffe intensiv auf die Haut einwirken zu lassen. Wir verwenden in unserer Praxis die Masken der Firma Croma. Die Croma Skincare Masken werden aus Vliesstoff (100% Viskose) oder aus Bio-Zellulose hergestellt. Sie sind für alle Hauttypen geeignet und gehören für uns in den Praxisalltag. Nach Laserbehandlungen ist die Haut häufig gerötet und manchmal geschwollen. Die Maske, die mindestens 10 Minuten auf der Haut verbleiben sollte, lindert die Reizung sofort und nimmt einen Teil der Beschwerden.

Wir empfehlen die Fortsetzung dieser pflegenden Therapie auch zu Hause. Die Masken sind frei von Parabenen und sehr gut verträglich. Die beruhigende Gesichtsmaske mit grünem Tee und Aloe Vera versorgt die Haut mit Vitaminen und fördert die Regeneration von geschwächter Haut. Gurkenextrakt wirkt sofort beruhigend.

Die Rejuvenation face Mask mit Hyaluron dient insbesondere der Verbesserung der Feuchtigkeit der Haut. Sie lindert die Trockenheit und verbessert die Elastizität. Dabei ist sie angenehm kühlend. Bei regelmässiger Anwendung können kleinere Fältchen geglättet werden und die Haut wirkt strahlender.